Kräuterspirale selber bauen oder Kräuterspiralen-Bausatz kaufen?

Sie hätten gerne immer frische Kräuter im Garten? Dann ist eine Kräuterspirale genau das Richtige für Sie. Sobald dieser Wunsch konkreter wird, stellt sich schnell die Frage, ob man die Kräuterspirale selber bauen oder einen Kräuterspiralen-Bausatz kaufen sollte.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen Argumente für beide Möglichkeiten aufzeigen. So können Sie für sich selbst entscheiden, was für Sie besser ist. Damit Sie sich schnell einen Überblick verschaffen können, haben wir alle Argumente stichpunktartig aufgelistet.

Gründe für den Eigenbau einer Kräuterspirale

  • Wer eine Kräuterspirale selber baut, kann seine ganz persönlichen Wünsche umsetzen. Nur so hat man die Möglichkeit eine Kräuterschnecke genau nach den eigenen Vorstellungen zu bauen. Dabei kann man dann sowohl Größe, Form und Material selbst aussuchen.
  • Auch das Planen einer solchen Spirale kann ja Spaß machen, weshalb man beim Eigenbau alles selbst in die Hand nehmen kann.
  • Mit einem solchen Projekt kann man seine handwerklichen Fähigkeiten ausbauen und erproben. Dazu bietet sich eine Kräuterspirale an, da sie in den allermeisten Fällen eben nicht perfekt aussehen muss, sondern durch Unregelmäßigkeiten überzeugt.

Gründe für einen Kräuterspiralen-Bausatz

  • Mit einem Bausatz für eine Kräuterspirale spart man sich viel Ärger, da man einfach alles geliefert bekommt. Man muss nicht selber planen und rechnen, sondern hat mit einer Bestellung alles Organisatorisches erledigt.
  • Außerdem spart man viel Zeit, wenn man einen Bausatz kauft, da man nicht alle Einzelteile separat kaufen muss.
  • Gerade wer handwerklich nicht so geschickt ist, ist mit einem Kräuterspiralen-Bausatz gut beraten. Hier kann man nämlich nichts falsch machen, sich verplanen, zu viel Material oder zu wenig kauft oder vieles mehr.

Welche Argumente Sie mehr überzeugen, müssen Sie für sich selbst entscheiden. Etwas falsch machen, kann man bei der Entscheidung aber eigentlich nicht. Denn egal für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden, am Ende werden Sie eine Kräuterspirale besitzen. Mit dieser können Sie sich immer frischen Kräutern versorgen, Ihren grünen Daumen prüfen und immer wieder ernten. Und außerdem sind Kräuterspiralen auch noch sehr schön anzusehen. Durch das bloße Ansehen wird man schon ruhige und entspannt sich. Das leise Summen von Bienen und das sanfte Wiegen der Blätter im Wind führt zwangsläufig zu einem guten Gefühl. Worauf warten Sie also noch? Nehmen Sie das Projekt „Kräuterspirale“ in Angriff!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*